Nachrichten

d.Fence: Sicherer Fernzugriff für elektronische Steuerungen

Die Herausforderung für Hagedorn Software Engineering GmbH war es, ein Software-System zu entwickeln, welches eine verschlüsselte und durch Authentifizierung geschützte Verbindung auf Steuerungsrechner ermöglicht. Mit Hilfe von iPro-N wurde eine zentrale Vermittlungsstelle für Fernwartungsverbindungen hergestellt. Dieses ist eine Softwareanwendung, welche auf einem vom Gerätehersteller betriebenen Server im Internet läuft. „Ohne die Teilnahme am iPro-N Projekt…

Hocheffizienter Hochgeschwindigkeitsmotor/-generator mit Multilevel-Drive

EEO Tech entwickelt hocheffiziente und innovative Lösungen unter anderem zur Energieerzeugung und Antriebstechnik. Die EEO Tech verfügt über spezialisiertes Know-how, über Zugang zu innovativen Technologien und Prozessen sowie über entsprechende Vereinbarungen und Kooperationen mit Lieferanten dieser Technologien und Anlagenkomponenten. Projekt Mit Hilfe des über iPro-N geförderten Entwicklungsprojektes konnte EEO Tech einen innovativen und optimierten Motor/Generator…

Pipe Proteq produziert einen intelligenten Schutz für den Rohrschutz

Optimierung der laufenden Produktion und Markterweiterung, das sind die Herausforderungen, für die Pipe Proteq ständig steht. Das Emmener Unternehmen ist Experte für die Entwicklung und Herstellung von Schutzabdeckungen für Bohrrohre in der Öl- und Gasindustrie. Mit Hilfe des europäischen Projekts iPro-N wurde eine Machbarkeitsstudie durchgeführt und ein Prototyp eines neuen einzigartigen Protektors entwickelt. „IPro-N hat…

Einbau intelligenter funktionaler Lichttechnik für Maschinen

Das Europäische Projekt iPro-N hilft Unternehmen Ihr Portfolio zu erweitern. Eines dieser Unternehmen ist Dkon systeme GmbH, die sich beschäftigt mit intelligenter und funktioneller Lichttechnik für Maschinenkarosserien. Licht Gutes Licht ist eine elementare Voraussetzung für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz und bildet die Grundlage für hochwertige Produktion und reibungslose Prozessabläufe. Damit Licht effektiv wirken kann, müssen…

Strömungstechnische Optimierung einer intelligenten Abluft- Umluft Haube mit Wasserkühlung

Das emsländische Unternehmen mit Sitz in Sögel hat sich weltweit neben Konstruktionen für die Gastronomie und den Schiffbau einen Namen im Bereich Ablufttechnik für Großküchen gemacht. Sichtbarer Hauptbestandteil der für die Großküchen im Schiffbau erforderlichen Komponenten sind Ablufthauben. Besonderen Wert wird bei diesen Bauteilen auf die Funktionalität unter schwierigsten Bedingungen mit möglichst geringem Energiebedarf gelegt.…

Connected Fono regt die Jugend zum draußen ‚spielen‘ an

Die Entwicklung inspirierender Umgebungen, die Jugendliche und Ältere zur Bewegung anregen und vor allem auch Spaß machen. Hiermit beschäftigt sich Yalp täglich. Yalp ist ein weltweiter Lieferant interaktiver Sport- und Spielplatzgeräte. Dank der Unterstützung des europäischen Projektes iPro-N, wird das Unternehmen dieses Jahr eine Verbindung zwischen dem Phono DJ-Tisch mit dem Internet herstellen. Auf diese…

‘At your service‘: intelligente zirkuläre Fassaden

Die Entwicklung dynamischer Fassaden, die nahtlos an die Kundenbedürfnisse anschließen. Damit beschäftigt sich Alkondor Hengelo BV im Rahmen ihres Projektes Dynamic Facades as a service (DyFaaS). Dank ihrer Beteiligung am europäischen Projekt iPro-N arbeitet Alkondor unter anderem mit dem deutschen Partner Schüco Bielefeld gemeinsam an intelligenten Fassaden, die durch Integration von Sensoren, das Klima und…

Emsländer Unternehmen lobt die Zusammenarbeit mit iPro-N

“Im Rahmen der internationalen Zusammenarbeit ist iPro-N eine gelungene Einrichtung für mittelständische Unternehmen, die den Anschluss an den weltweiten technologischen Fortschritt unterstützt.” Das Unternehmen aus dem Emsland, das sich auf die Bearbeitung von Metall und Kunststoff spezialisiert hat, stellt neben hochmodernen Laseranlagen automatisierte Kantanlagen und Schweißprozesse zur Verfügung. Der Grund, mit iPro-N zusammenzuarbeiten, lag im…

E-Naval bietet auch Energie auf Anfrage, dank iPro-N

„Dank TCNN und dem iPro-N Beitrag zum Projekt kann E-Naval weiter wachsen und einen konkreten Beitrag zu einer nachhaltigeren Gesellschaft leisten, in der die Freiheit des Sportbootes jetzt und in Zukunft garantiert ist“, sagt A.Misier Direktor E-Naval. E-Naval hat kürzlich an dem INTERREG Va Projekt iPro-N unter der Führung von TCNN teilgenommen. Sie sind glücklich,…

iPro-N Projekt: Drehscheibe für Offshore-Windenergie

Angewandte Innovation, das ist womit sich kleine und mittlere Unternehmen, kurz KMU, in den nördlichen Niederlanden in der Offshore-Windindustrie positiv profilieren können. Ein inspirierendes Beispiel ist Hulst Innovation Cable Equipment (HICE) in Westeremden. Das Unternehmen realisierte über das INTERREG Va-Projekt iPro-N eine Machbarkeitsstudie für ein 8 Tonnen schweres Kabelkarussell, einen praktisch neuen Turntable. Inmitten der…

Aktuelles zum INTERREG V-A Projekt iPro-N der Emsland GmbH

Seit 2 Jahren betreut Projektingenieur Markus Mebben von der Emsland GmbH das INTERREG V-A Projekt iPro-N. Ziel des Projektes ist die Förderung der Entwicklung intelligenter Produkte und Produktionsprozesse im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. Förderfähig sind innovative Projektideen von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die im Weser-Ems-Gebiet ansässig sind und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit niederländischen Betrieben mitbringen.…

Gesundheit aus dem 3-D-Drucker?

Der künftige Gesundheitsminister zeigte sich beim Thema 3-D-Drucken auf der Höhe: „Es sollen künftig ja sogar menschliche Organe wie Leber und Herz gedruckt werden können, sagte Jens Spahn am Dienstag beim Besuch der „3-D.services GmbH“ und „Nanobay“ im Gronauer Wirtschaftszentrum. Einen Schwerpunkt seiner Tätigkeit sieht Jan Schuboth, Geschäftsführer der 3-D.services GmbH in der Beratung. „Wo…

Mic-O-Data und MR Brain verwenden zwei Millionen für digitale Innovationen

Während der Veranstaltung „Schützen Sie Ihre digitalen Innovationen” in Zwolle haben sowohl die Firma Mic-O-Data als die Initiative MR Brain Gutscheine und Anordnungen erhalten von Eddy van Hijum, Stellvertreter der Provinz, um ihre Innovationen zu realisieren und ihr geistiges Eigentum zu schützen. Mic-O-Data und MR Brain konzentrieren sich auf digitale Innovationen. Mic-O-Data aus Hengelo (NL)…

Digitalisierung im Reitsport

EquInnoLab.: aus Weert (NL) hat die erste Digipro-Bewilligung für eine Prototypenentwicklung erhalten, mit der das Unternehmen sein Videoanalysesystem für Pferde und Reiter weiterentwickeln kann. Digipro ist ein europäisches Projekt, das deutsch-niederländische Zusammenarbeit fördert. Mit dieser Bewilligung kommt Digipro in Schwung. EquInnoLab. will mit seinem Innovations- und Trainingszentrum weltweit tonangebend sein; ein Zentrum, das sich im…

Effizienz Forum Wirtschaft

Die Effizienz Foren für kleinere und mittelständische Unternehmen finden jährlich abwechselnd in Ahlen oder Bocholt statt. Das fünfte Auflage des Effizienz Forum Wirtschaft ist am 21. März 2018 wieder auf der Zeche Westfalen in Ahlen. Gebündelt an einem Nachmittag können Sie sich informieren, neue Kontakte knüpfen und Netzwerke pflegen. Zu den einzelnen Programmpunkten kann sich…

“International business makes you more robust and more innovative”

“Dutch companies that are active abroad as well as in the Netherlands tend to be more robust and more innovative,” says Remco Lucassen, an International Business project manager at Oost NL. At the request of the Province of Overijssel, Oost NL developed the new Go4Export incentive program to help Overijssel-based entrepreneurs successfully enter foreign markets.…

Duitse delegatie bezoekt Twente

.Een Duitse delegatie uit NordrheinWestfalen kwam onder aanvoering van directeur-generaal Jakoby 11 oktober 2017 op bezoek in Twente. Het bezoek had als doel om de delegatie een beter beeld van Twente, the University of Twente, Novel-T en het ecosysteem voor startups te geven, om zo de samenwerking tussen Nordrhein Westfalen en Twente te bevorderen. Daarnaast…

Auftaktveranstaltung iPro-N

Am 13. Juni 2016 fiel der Startschuss für das grenzüberschreitende INTERREG VA-Programm iPro-N. Mehr als 50 Vertreter aus Wirtschaft und Politik hatten sich zu diesem Anlass in ‚The Gallery‘ im niederländischen Enschede eingefunden.

E-Naval bietet auch Energie auf Anfrage, dank iPro-N

„Dank TCNN und dem iPro-N Beitrag zum Projekt kann E-Naval weiter wachsen und einen konkreten Beitrag zu einer nachhaltigeren Gesellschaft leisten, in der die Freiheit des Sportbootes jetzt und in Zukunft garantiert ist“, sagt A.Misier Direktor E-Naval. E-Naval hat kürzlich an dem INTERREG Va Projekt iPro-N unter der Führung von TCNN teilgenommen. Sie sind glücklich,…

Intensivering samenwerking tussen Smart Industry en Industrie 4.0

Op 13 april jl. hebben de CEO’s van TNO, partner van Smart Industry, en het Duitse Fraunhofer, de kennispartner in het Duitse Industrie 4.0, in Munchen in het bijzijn van de Koninklijk Paar een samenwerkingsovereenkomst getekend op het gebied van de Industrial Data Space. De overeenkomst werd getekend door Fraunhofer president Prof. Dr.-Ing. Reimund Neugebauer…

Road2TheWorld: het startpunt voor internationaal ondernemen

Voor ondernemers die starten op buitenlandse markten organiseert de Kamer van Koophandel op 14 juni van 13.30 tot 17.30 uur het landelijke evenement Road2TheWorld. U bent van harte uitgenodigd hierbij aanwezig te zijn. Op drie locaties in het land, Den Bosch, Den Haag en Zwolle, informeren we u over de verschillende exportmarkten, wet- en regelgeving…

Smart Industry in beweging tijdens VIT-bijeenkomst bij Kennispark Twente

Automatisering van productieprocessen, snelgroeiende mogelijkheden door ICT, draadloos uitlezen van steeds kleiner wordende sensoren en het analyseren van data. Dat is waar het tijdens de bijeenkomst van VIT op 30 mei allemaal om draaide: Smart Industry. ‘Kennispark Twente en Oost NV reageerden als eerste regio op de enorme groei en beweging binnen de maakindustrie’, aldus…

PR