EEO Tech entwickelt hocheffiziente und innovative Lösungen unter anderem zur Energieerzeugung und Antriebstechnik. Die EEO Tech verfügt über spezialisiertes Know-how, über Zugang zu innovativen Technologien und Prozessen sowie über entsprechende Vereinbarungen und Kooperationen mit Lieferanten dieser Technologien und Anlagenkomponenten.

Projekt
Mit Hilfe des über iPro-N geförderten Entwicklungsprojektes konnte EEO Tech einen innovativen und optimierten Motor/Generator für den neuen Multilevel-Drive entwickeln und einen Prototyp herstellen. Motoren/Generatoren mit den erforderlichen, optimierten Spezifikationen waren bisher am Markt nicht verfügbar. “In Kombination mit dem innovativen elektronischen Drive wird der speziell entwickelte Motor/Generator extrem gute Wirkungsgrade erreichen,” erklärt Carsten Scherler von der EEO Tech GmbH.

Anwendungsbereich sind in erster Linie der Einsatz als Hochgeschwindigkeits-Generator zur Stromerzeugung mit Antrieb durch eine Turbine sowie der Einsatz als Hochgeschwindigkeits-Motor für Spindeln, Verdichter oder Gebläse. “Solch eine Entwicklung ist für ein relativ kleines Unternehmen wie EEO Tech ohne eine entsprechende Förderung kaum zu realisieren,” so Scherler.

Unterstützung
Durch die Unterstützung der Emsland GmbH und Oost NL, auch durch entsprechende Beratung bei der Suche nach geeigneten Kooperations-Unternehmen, konnte das Projekt zeitnah beginnen und termingerecht abgeschlossen werden. Eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit kam mit dem niederländischen Unternehmen Pronexos B.V. aus Almelo zustande, das einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen des Projektes beisteuerte.

“Besonderer Vorteil der iPro-N Förderung ist die relativ unbürokratische Beantragung, Genehmigung und Abwicklung. Durch die Begleitung der Emsland GmbH hatten wir, im Gegensatz zu anderen Förderinstituten, tatsächlich Unterstützung im Antrags- und Genehmigungsverfahren”, fasst Carsten Scherler das gelungene Projekt zusammen.